Neues Spannsystem für Papphülsen

Für einen Wickelprozeß müssen Papphülsen aufgenommen werden.
Das Spannen der Hülsen soll für einen Aufwickelprozeß genügend Spannkraft aufbringen.
Eine der Hauptforderung ist, dass für das Halten der Spannkraft keine Druckluft verwendet werden darf.
Einzig zum Lösen bei Stillstand ist Druckluft zulässig.
Entwickelt wurde ein Federspeichersystem das die Hülse während des Wickelns ausreichend hält.